|  |  | 


  Mitglied im
  BDK

  appstore

Grosse Kunstauktion Nr.171 am 5./6./12.05.2018
Vorbesichtigung: 22.04. - 03.05., täglich 14 - 18 Uhr

Lot 31
Neogotischer Pokal als Geschenk Dr. A. Reichensperger, Köln. seine Wähler 1879".
Krefeld. Päpstliches Kunst-Institut F. X. Dutzenberg. 1879. H. 56,5 cm.
Lot 106
Barockhumpen. Meister Christian Müller. Leipzig. Um 1690.
Lot 118
Deckelhumpen. Meister Israel Thelot. Augsburg. Um 1690.
Lot 297
Célestin Anatole Calmels (1822 Paris - 1906 Lissabon). Diana zu Pferde.
Bronze und Elfenbein. sign.: Ges.-H. 49 cm.
Lot 317
Renée Sintenis (1888 Glatz - 1965 Berlin)
Bronze. "H. NOACK BERLIN". Ges.-H. 22,5 cm.
Lot 320
Gerda Gottstein gen. Gerdago (1906 Wien - 2004 ebenda). Exotische Tänzerin.
Bronze und Elfenbein. Sign.: Ges.-H. 30,5 cm.
Lot 321
Gerhard Marcks (1889 - 1981). "Sitzende Duttknoterin". Originaltitel.
Bronze. 1979. Sign. 6/12 "GUSS BARTH RINTELN". H.45,5 cm.
Lot 325
Gerhard Marcks (1889 - 1981)
Bronze. 1980. Künstler-Signet, 5/10, "GUSS BARTH RINTELN". H. 58,5 cm.
Lot 326
Karl Hartung (1908 - 1967). "Kugelform". Bronze. Um 1951/52. Unikat.
Lot 353
Marc Chagall (1887 Witebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)
"Le Soleil couchant". 1967. Sign. u. num. 43/150.
Lot 375
Roy Lichtenstein (1923 New York - 1997 ebenda)
"Explosion". 1967. Sign. u. num. 68/100.
Lot 510
Äußerst seltene große Schmuckschatulle mit Weichmalerei.
KPM-Berlin. Entw. Robert Schirmer. Um 1900. H. 30 cm.
Lot 540
Bedeutende Ziervase mit Bacchanal.
Entw. Ernst August Leuteritz. Meissen. 19. Jh.
Lot 541
Äußerst seltene monumentale Prunkvase.
Entw. Julius Wilhelm Mantel. KPM-Berlin. 19. Jh. Ges.-H. 127 cm.
Lot 542
Große Zierschale mit feiner Emailmalerei.
KPM-Berlin. Um 1895 - 1900.
Lot 647
"Das verliebte Schäferpaar".
Entw. Johann Joachim Kaendler. Meissen. Um 1745.
Lot 648
"Der stürmische Liebhaber".
Entw. Johann Joachim Kaendler. Meissen. Um 1740 - 1743.
Lot 660
Seltene Augustus-Rex-Vase aus dem Besitz August des Starken.
Meissen. Um 1730 - 35.
Lot 686
Bedeutendes Koppchen mit Malerei von Johann Andreas Lauche mit Untertasse.
Böttger-Porzellan. Meissen. Um 1722.
Lot 856
Hochqualitätvoller Diamant-Solitärring.
Diamanten im Ovalschliff von ca. 3,20 ct.
Lot 941
Hochqualitätvoller Ceylon-Saphirring.
Kornblumenblauen Saphir im Cushioncut von ca. 25,15 ct. in Krappenfassung.
Lot 942
Hochqualitätvoller Sambia-Smaragdring.
Zentral besetzt mit einem Vivid Green Smaragd von ca. 12,22 ct.
Lot 1025
Armbanduhr von Ulysee Nardin sog. "Dual Time Black".
Lot 1028
Herrenarmbanduhr von Patek Philippe mit ewigem Kalender sog."Complications".
Lot 1029
Seltene Rolex Cosmograph Daytona-Herrenarmbanduhr von 1970 sog. "Paul Newman Big Red".
Lot 1041
Josse de Momper der Jüngere (1564 Antwerpen - 1635 ebenda)
Öl/Eichenholztafel, parkettiert. 72 cm x 125 cm. Expertise von Dr. Walther Bernt, 1979, Dr. Klaus Ertz, 1999.
Lot 1042
Jacques van der Wijen (1586 Amsterdam - nach 1638 ebenda)
Öl/Lwd, doubl.; 80 cm x 100 cm.
Lot 1043
Johann Georg Hainz (1630 Altona - 1688 Hamburg)
Fensterbild als Trompe l'oeil. Öl/Lwd.; 95 cm x 67 cm.
Lot 1053
Victor Mahu (Tätig um 1689-1700 in Antwerpen)
Interieur mit Alchemist und Gehilfen. Öl/Lwd.; sign.; 58 cm x 82 cm.
Lot 1062
Christoffel Jacobsz. van der Laemen (1606 Brüssel oder Antwerpen - 1651 Antwerpen)
Öl/Eichenholztafel. 45,5 cm x 63 cm.
Lot 1069
Gaspard Dughet gen. Poussin (1615 Rom - 1675 ebenda)
Südliche Ideal-Landschft. Öl/Lwd.; 97 cm x 152 cm.
Lot 1078
Portrait des Herzogs Ludwig Rudolf von Braunschweig-Wolfenbüttel
Öl/Lwd.; 78 cm x 62 cm.
Lot 1079
Antoine Pesne (1683 - 1757) Umkreis.
Portrait Friedrich II. von Preußen. Öl/Lwd.; 67 cm x 52,5 cm.
Lot 1114
Ferdinand Theodor Hildebrandt (1804 Stettin - 1874 Düsseldorf)
Öl/Eichenholztafel. 39 cm x 31,5 cm.
Lot 1143
Gari Melchers (1860 Detroit - 1932 Falmouth bei Fredericksburg)
Öl/Lwd.; L. u. sign.; 84 cm x 61 cm.
Lot 1192
Franz Leo Ruben (1842 Prag - 1920 München)
"Venetianische Rosenkranzdrechsler". Öl/Lwd., sign. 77 cm x 122 cm.
Lot 1195
Alexius Geyer (1816 Berlin - 1883 ebenda)
Rastende Araber. Öl/Lwd.; R. u. sign.; 116 cm x 137 cm.
Lot 1205
Émile Eisman-Semenowsky (1857 - 1911)
Öl/Mahaghonitafel., sign. 46,5 cm x 34 cm.
Lot 1206
Hans Makart (1840 Salzburg - 1884 Wien)
Öl/Lwd., sign.; 192 cm x 69 cm.
Lot 1208
Mahmut Cuda (1904 Fethiye - 1987 Istanbul)
Öl/Lwd., sign., dat. (19)55. 111 cm x 85 cm.
Lot 1213
Ivan Konstantinovich Aivazovsky (1817 Feodosia - 1900 ebenda)
Ansicht von Feodosia auf der Krim. Öl/Lwd.; 119 cm x 148,5 cm.
Lot 1246
Karl Hagemeister (1848 Werder a.d. Havel - 1933 ebenda)
Öl/Lwd., sign. u. dat. 1912. 126 cm x 75,5 cm.
Lot 1247
Hermann Max Pechstein (1881 Zwickau - 1955 Berlin). "Junges Mädchen am Meer".
Öl/Lwd., sign. u. dat. 1923. 81 cm x 100,5 cm. Wvz.-Nr. 1923/34.
Lot 1248
Erich Heckel (1883 Döbeln - 1970 Radolfzell). "Frauen und Kind am Strand".
Tempera/Lwd., sign. u. dat. 1936. 110 cm x 98 cm.
Lot 1274
Hermann Max Pechstein (1881 Zwickau - 1955 Berlin). "Felder im Frühling".
Tempera/Papier., sign. u. dat. (19)32. 49,6 cm x 64,5 cm.
Lot 1276
Erich Heckel (1883 Döbeln - 1970 Radolfzell). "Stillleben mit Wicken und Maske".
Aquarell, Gouache., sign. u. dat. (19)26. 45,5 cm x 37,5 cm.
Lot 1278
Karl Schmidt-Rottluff (1884 Rottluff - 1976 Berlin). "Stillleben mit vier Birnen".
Pastell, sign. u. dat. (19)26. 25 cm x 39 cm.
Lot 1369
Kaiserlicher Prunktisch.
Provenienz: aus dem Inventar des ´Kronprinzenpalais in Berlin. Mitte 19. Jh.
Lot 1404
Antike Täbris-Seidengebetsbrücke.
Persien. 18. Jh. 133 cm x 172 cm.
Lot 1428
Louis XV-Kommode von Jean Caumont. Schlagstempel-Sign.,
Pariser Jury-Stetpel JME. Paris. Spätes 18. Jh.
Lot 1439
Louis XV-Doppel Bureau plat aus dem Fürstenhaus Schaumburg-Lippe.
Inventar Schloss Bückeburg. Paris. Um 1750-1760.
Lot 1448
Barock-Aufsatzsekretär.
Braunschweig. Mitte 18. Jh. H. 202 cm.
Lot 1468
Barock-Tabernakelsekretär.
Kirchheim unter Teck. Wohl Werkstatt Isaak Roos. Um 1750.
Lot 1476
Seltenes außergewöhnliches Augsburger Schreibkabinett mit reichen Intarsien.
Augsburg. Ende 16. Jh. Ges.-H. 139 cm.
Lot 1619
Fränkischer Bildhauer der Spätgotik.
Relief des Hl. Florian von Lorch. Um 1520. H. 130,5 cm.
Lot 2200
"Elfköpfige-Avalokitesvara".
Bronze. Tibet. Qing-Dynastie. 17./18. Jh. H. 36,5 cm.
Lot 2209
Paar chinesische Ming-Klappstühle.
Späte Qing Dynastie.

Gern nehmen wir geeignete Objekte für unsere 172. Auktion im September 2018 entgegen.