|  |  | 


  Mitglied im
  BDK

  appstore


Wir über uns

Wir über uns


KUNSTAUKTIONSHAUS SCHLOSS AHLDEN

Mit Kompetenz, hohem Sachverstand und einem vertrauensvollen, engen persönlichen Kontakt zu seinem Kunden avancierte das 1975 gegründete Kunstauktionshaus Schloss Ahlden ob seiner Lage schnell an die Spitze der deutschen Auktionshäuser und ist Anziehungspunkt für Kunstfreunde, Sammler, Museen und dem führenden Kunsthandel aus dem In- und Ausland. Seit 1981 ist unser Auktionshaus Mitglied im Bundesverband Deutscher Kunstversteigerer. Erfahrener Auktionator ist von Beginn an Florian Seidel, öffentlich bestellter und vereidigter Versteigerer für Kunst und Antiquitäten.


Heute steht ein erfahrenes Team von mehreren Kunsthistorikern unseren (Privat-)Kunden und Institutionen beratend und kompetent zur Seite. Mit weitreichender Erfahrung, weltweiten Kontakten zu anerkannten Experten und profunder Kenntnis des internationalen Kunstmarktes werden unsere Kataloge mit wissenschaftlichem Anspruch erstellt. Unterstützt von unserem hausinternen Fotostudio werden die Kunstobjekte adäquat und aussagekräftig in unseren Print- und Onlinekatalogen präsentiert. In Berlin und Potsdam gegründete Repräsentanzen stehen unseren Kunden zur Abwicklung von Einlieferungen und Käufen zur Verfügung.


Unser Ansporn ist es, unseren Kunden mit jeder Auktion ein vielfältiges, interessantes Angebot zu bieten, wobei Qualität und angemessene Preise im Vordergrund stehen. Dabei liegen uns die individuellen Sammlungsschwerpunkte unserer stetig wachsenden Kundenzahl besonders am Herzen und wir stehen Ihnen gern beratend beim Aufbau oder der Ergänzung Ihrer Sammlung zur Seite.


Wenn Sie Ihre Privatkollektion, Spezialsammlung oder einen (Sammler-)Nachlass über das Kunstauktionshaus Schloss Ahlden veräußern möchten, finden Sie in uns einen professionellen Partner. Mit unserem hohen Wissensstand und einem internationalen Netzwerk von Spezialisten sorgen wir für eine fachkundige Vermittlung und optimale Präsentation ihrer Objekte in unseren Katalogen zu den dreimal jährlich stattfindenden Auktionen. Weitreichende, internationale Werbemaßnahmen im print- und online-Bereich sorgen für eine erhöhte Aufmerksamkeit bei allen Kunstinteressierten. In den vorangegangenen Jahren konnten wir auf diversen Gebieten eine Reihe von Rekordpreisen erzielen, u.a. für Gemälde, Porzellane, Silber, Möbel und Jugendstil-Objekte.


Zu unseren Spezialgebieten gehören:

− altes Porzellan, insbesondere frühes Meißen des 18. Jahrhunderts

− Silber von der Renaissance bis zum Art Déco

− Objectes de vertu, Dosen und Miniaturen

− Gemälde Alter und Neuer Meister bis zur Klassischen Moderne

− Möbel (Barock bis Jugendstil)

− Skulpturen und Bronzen

− Keramik/Fayencen

− Jugendstil und Art Déco

− Schmuck/Juwelen

− Asiatika


AUSBLICK:

Der, vor allem durch das Internet sich permanent verändernde, internationalisierende Kunstmarkt verlangt ein stetiges Beobachten und ein schnelles Reagieren auf neue Marktsituationen und Trends, denen wir uns stellen. Mit der kompletten Präsentation unseres Katalogs im Internet, im Zusammenspiel mit den hochwertigen, überzeugenden Fotos, setzen wir Maßstäbe; Mit wenigen Schritten können unsere Kunden weltweit alle wichtigen Informationen erhalten, per Internet mitbieten oder sich in unserem Künstlerverzeichnis informieren. Hinzukommt die Vernetzung mit den wichtigsten Plattformen des Kunstmarktes, die Neukunden und junge Sammler auf uns aufmerksam machen. Gleichfalls steht die persönliche Beratung weiter im Vordergrund.


UNSERE REFERENZEN

images

Auflösung Schloss Klintholm
22./29. Oktober 1983
   

images

Elfenbeinobjekte der Slg. Volker Feierabend
24. November 1995
   

images

Inventarversteigerung Schloss Gyllingnäs, Jütland
24./25. November 1995
   

images

100. Jubiläumsauktion
26.April + 2./3. Mai 1997
   

images

Nachlass Dr. Bernhard Sprengel und Frau aus Hannover
23./24. Oktober 1998
   

images

125. Jubiläumsauktion u.a. Porzellansammlung Saxonia, Nachlass Prof. W. Kreft
8./14./15. Mai 2004
   

images

Jubiläumsauktion 30 Jahre Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
13./19./20. Mai 2006
   

images

Inventarauflösung Schloss Derneburg
22./23. September 2006
   

images

Auflösung der Kunsthandlung Beckmann Hannover
2./3. Mai 2008
   

images

Nachlass Rittergut Lucklum
25./26. Oktober 2008