Home

Lot-Nr. 1760
Alexandra Povòrina
(1885 St. Petersburg - 1963 Berlin)
Abstrakte Komposition
Doppelseitiges Gemälde. Schauseitig Komposition aus amorphen, sich überlappenden Formen und Farben. Rückseitig eine von direkter Nahansichtigkeit in die Tiefe übergehende, stilisierte Waldlandschaft in türkis-grüner und bräunlicher Farbpalette. Nach der Heirat 1912 mit Friedrich Ahlers-Hestermann besuchte sie die Damenmalschule von Simon Hollósy in München. Zusammen mit ihrem Ehemann gründet sie 1919 die Hamburger Sezession und wandte sich vermehrt der Abstraktion zu. Ab 1946 war sie Dozentin an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Öl/Malkarton. R. u. sign. u. dat. 1951; Öl/Karton 69 cm x 79 cm. Rahmen.
Double-sided painting. Oil on cardboard. Monogrammed and dated 1951.

Aufruf am Samstag, den 4. September 2021

Verkauft

Öffnet Detailansicht in neuem Fenster...

 Objekte die Ihnen auch gefallen könnten:

Die dargestellten Texte/Bilder und alle sonstigen Veröffentlichungen dieser Website sind urheberrechtlich durch ©Kunstauktionshaus Schloss-Ahlden geschützt. Eine Nutzung durch Dritte im Wortlaut/Bild oder in abgwandelter Form ohne vorherige Erlaubnis ist nicht zulässig. Die widerrechtliche Nutzung wird abgemahnt und zieht Schadensersatzforderungen nach sich.